A decent cup of tea Postkartenprojekt: Post von der Insel

postkarte-london

Das steht auf der allerersten Postkarte aus England, die ich jemals erhalten habe.

Hey Baby! Hiermit sende ich Dir viele Grüße aus London!

Ja, wirklich nur das. Geschrieben von meiner Grundschulfreundin Alex, die jährlich mit ihrer Tante nach London fuhr und mich dabei jedes Mal mit einer Postkarte bedachte. Ich habe hier im Blog mal geschrieben, dass meine Großbritannien-Liebe damit anfing, dass ich als Teenie in die Sprachferien nach England ging. Das war jedoch nur die halbe Wahrheit. Denn ohne jemals in Großbritannien gewesen zu sein, fing meine Faszination für diese Insel bereits viel früher an: als ich als Siebenjährige die Postkarten von Alex aus London in den Händen hielt und von der großen, weiten Welt träumte. Und vom Shopping in der Oxford Street und bei Harrods.

In Zeiten von Whatsapp, Facebook und Instagram hat die gute alte Postkarte etwas an Bedeutung verloren. Das will ich ändern! Wer mir auf Instagram folgt, hat wahrscheinlich bereits mehrfach meine Bettelei nach Post von der Insel mitbekommen. Ich freue mich mitzuteilen, dass dieses aufdringliche Nachhaken bereits Früchte getragen hat – die ersten Postkarten aus Großbritannien sind bereits eingetroffen.

Schreib mal wieder eine Postkarte!

Du willst Teil des Postkartenprojekts sein? Nichts leichter als das – schick‘ mir doch einfach eine Postkarte von Deinem Urlaub in Großbritannien. Die Postkarte erscheint dann auf dem Blog (mit der Vorderseite), und ich erzähle dazu etwas zu dem besuchten Ort und zu Deiner Person (wenn Du das magst). PS: Postkarten aus Irland wie auch aus dem Commonwealth sind ebenso gern gesehen – oder Postkarten von egal woher, wenn sie irgendeinen britischen Bezug haben!

Du willst eine Postkarte aus England, Schottland oder Wales bekommen?

Jeder, der mir eine Postkarte schickt, erhält auch eine im Gegenzug (sofern Du mir Deine Adresse hinterlässt). Und immer, wenn ich in Großbritannien bin, verschicke ich auch Postkarten. Wann es soweit ist erfährst Du immer auf Instagram, also folge mir am besten gleich (wenn Du kein Instagram hast, abonniere meine Facebook-Seite).

Das Postkartenprojekt auf Instagram: #postvonderinsel

Ich habe mir den Hashtag #postvonderinsel ausgesucht, mit dem ich alle Postkarten, die an Euch rausgehen, oder die ich von Euch erhalte, gepostet werden. Falls Du mir also auch eine schickst oder eine wünschst wäre es ‚most lovely‘, wenn Du diesen Hashtag ebenfalls benutzt.

Folgende Post von der Insel habe ich bereits erhalten:

Post aus St. Ives in Cornwall

Post aus dem Garden Museum in London

Post aus den Cotswolds

Wie hältst Du es mit Postkarten? Verschickst Du noch welche? Woher kam die letzte Postkarte, die Du erhalten hast? Und hättest Du Lust, Post von mir (oder sonst jemand) aus dem Großbritannien-Urlaub zu bekommen?

 

8 Kommentare

  1. Tolles Projekt! Da bin ich wie versprochen dabei! :- ) In knapp 2Wochen geht es los. Lass dich überraschen, auch wenn ich u.a. Nach London fahre: daher kommt sie nicht. 🙂 und ich freue mich dann auch bald schon auf Gegenpost von dir! 🙂 vlt. Mache ich selber so ein Projekt für mich. 🙂 Übrigens bin ich auch ein riesiger PostkartenFan! 🙂

    • sansanberlin

      Ich freue mich schon riesig darauf und bin sehr gespannt…und na logo gibt’s Gegenpost 🙂

  2. Ich liebe Postkarten und verschicke aus jedem Urlaub welche.
    Anfang August geht es für einen Kurztrip nach London.😀

  3. Ich bin auch gerne dabei, muss aber leider noch bis nächstes Jahr Pfingsten warten, bis ich dir eine Karte aus Devon schicken kann 😏 Ach so, ansonsten verschicke ich sehr sporadisch Postkarten, kaufe aber regelmäßig besonders schöne 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.