13. British Shorts Film Festival in Berlin vom 16. bis 22. Januar 2020

british short film festival volles programm 2020Fotocredit: British Shorts

Eine Woche voller britischer Kurzfilme, dazu eine Ausstellung, Konzerte, ein Workshop & Party: das British Shorts Film Festival steht vor der Tür mit einem Programm, bei dem es schwerfällt, sich für nur eine Sache zu entscheiden.

Vom 16. bis 22. Januar 2020 werden an fünf verschiedenen Spielstätten in Berlin die besten aktuellen Kurzfilme aus Großbritannien und Irland gezeigt.

british-shorts-2019

Fotocredit: British Shorts

Programm British Shorts 2020

Das Filmprogramm des British Short Film Festival 2020 kannst du hier einsehen. Beim britischen Kurzfilmfestival sind so ziemlich alle Genres vertreten, die du dir vorstellen kannst: Action, Drama, Comedy, romantische Komödie, Thriller, Musikvideos und animierte Filme. Auf diese Kurzfilme bin ich ganz besonders gespannt:

  • “Boat Boy” von Joe Madden: Der Teenager Paul Maxwell verbringt einen schicksalhaften Sommer als Bootsjunge von Lord Louis Mountbatten.
  • “Influencers Anonymous” von Ross McClure: Ehemalige Social-Media Influencer in der Gruppentherapie
  • “Just Agree Then” von Duncan Cowles und Ross Hobb: Fernab vom Brexit-Trubel versuchen ein Animations- und ein Dokumentarfilmer, einen Film zu machen.

Ich könnte jetzt noch ewig so weitermachen, denn von den über 200 Kurzfilmen sind etliche dabei, die sich selbst in der Kurzbeschreibung schon total interessant anhören. Da hilft nur soviel anzuschauen wie möglich.

Hier geht’s zum Facebook-Event mit allen aktuellen Infos.

Szene aus “The devil’s harmony”. Fotocredit: British Shorts

British Shorts Homage Screenings & Talk mit Kate Dickie

Ganz großes Kino: Die schottische Schauspielerin Kate Dickie wird mit einem Hommage-Screening geehrt. Dort werden ausgewählte Kurzfirme der vergangenen zehn Jahres ihres äußerst kreativen Schaffens gezeigt. Kate Dickie kann alles – von Arthouse bis Blockbuster, von Drama bis Comedy. Das Event, bei dem Kate Dickie höchstpersönlich zugegen sein wird, findet am Sonntag, 19. Januar im City Kino Wedding statt und ist sicherlich schnell ausverkauft. Pssst, hier auf dem Blog gibt es dafür 2×2 Tickets zu gewinnen, siehe weiter unten!

Spielstätten British Short Film Festival 2020

Die British Shorts kannst du in folgenden Kinos sehen:

  • Sputnik-Kino in den Höfen am Südstern (Kreuzberg)
  • Acud Kino in der Veteranenstraße (Mitte)
  • City Kino Wedding im Centre Français de Berlin
  • Kino Zukunft am Ostkreuz (Friedrichshain)
  • HAU Hebbel am Ufer (Kreuzberg)
  • Silent Green (Wedding)

Rahmenprogramm British Short Film Festival 2020

Das British Short Film Festival ist mehr als nur Kino: es finden Konzerte, Talks und eine Ausstellung statt, oftmals ist der Eintritt frei!  Alle Infos zum Rahmenprogramm findest du hier.

Szene aus: “Love the sinner”. Fotocredit: British Shorts

British Shorts Festival Workshop

Vom 18. bis 20.1. 2020 findet der Festivalworkshop “Crossing Borders” inklusive einer 48-Stunden-Film-Challenge statt. Unter der Leitung der Filmdozenten Dave Green und John Digance erstellen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihren eigenen Kurzfilm zum Motto “Crossing Borders.” Für Infos und Anmeldemodalitäten zum Workshop schreib eine Mail an mail(at)lichtspielklub(punkt)de.

Die Ergebnisse der 48-Stunden-Film-Challenge kannst du dir in einem kostenlosen Screening am 20. Januar um 19:30 im Sputnik-Kinoanschauen. Mehr Infos zu den Workshops hier.

Szene aus: “Gerry”. Fotocredit: British Shorts

Tickets gewinnen für das British Shorts Film Festival 2020

In Kooperation mit British Shorts verlose ich 2×2 Tickets für die British Shorts Homage Screenings & Talks mit Kate Dickie.

Um in den Lostopf zu gewinnen, beantworte unter diesem Facebook-Kommentar oder hier in den Kommentaren die folgende Frage: warum sollst genau du die Tickets gewinnen und wen nimmst du mit? Das Gewinnspiel endet am 14. Januar um 23:59, die Gewinner werden am 15. Januar benachrichtigt. Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für Gewinnspiele.

Tickets British Short Film Festival

Die Tickets für das British Shorts 2020 erhältst du in den jeweiligen Kinos. Preise, Infos und Adressen findest du hier.

Infos British Short Film Festival 2020

british-short-film-festival

Fotocredit: British Shorts

Kurzfilme & Rahmenprogramm (Workshop, Konzerte, Ausstellung)
16.-22. Januar 2020
verschiedene Spielstätten
Weitere Infos auf der Website des British Short Film Festivals

11 Kommentare

  1. Weil wir einfach mal wieder gute britische Filme sehen sollten, sollten ich und mein Freund die Tickets gewinnen.

  2. Charlotte

    Because I’ve got a British Name, I’m quiet short and I would love to watch some British films.

    • Edyta Rogowska

      Weil mein Freund mega Talent hat, für Short Films, traut sich aber immer noch nicht. Ich glaube ich muss ihn auf alle mögliche Art und Weiße pushen, dass er sich endlich mit meinen Augen sehen kann.

  3. Thomas Flynn

    Would love to win tickets because I am a big film fan, especially of British and Irish ones!

  4. Jessica Cordes

    Weil britische Filme mir sehr gefallen und ich mich mit meiner Freundin inspirieren lassen möchte 🙂

  5. weil meine Freundin Tanja und ich shorts lieben, und so einen Grund haben, uns zu verabreden.
    loveya

  6. Claudia Liedtke

    Hallo, ich liebe das britische Englisch und Kino und mitnehmen würde ich meinen 19jährigen Neffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.