Kategorie: BLOG

#UKWANDERLUSTCHALLENGE von Totally London & A decent cup of tea

uk wanderlust challenge 2018

Großbritannienfreunde & -Freundinnen,

es ist an der Zeit, unsere Liebe zum United Kingdom und seinen liebenswerten Eigenheiten in die Welt zu tragen. In die Social Media Welt, um genau zu sein. Simone von totally-london.net und ich finden, dass Instagram und Facebook bei Weitem noch nicht genug mit London-Liebe, Schottland-Schönheit, Wales-Wundern und (Nord-)Irland Niedlichkeiten geflutet sind.

Außerdem wollen wir mehr von dir wissen: was ist dein Bezug zum Vereinigten Königreich? In welchen Ort hast du dich verliebt, was verbindest dich mit der Insel und überhaupt: wer bist du und warum liebst du Großbritannien genau so sehr wie wir?

#UKWANDERLUSTCHALLENGE – was ist das?

Deshalb haben wir uns mal eben spontan ausgedacht, dass wir eine Challenge auf Instagram und Facebook machen. Die #ukwanderlustchallenge – und das genau ist unser Hashtag. Vom 15. Oktober (ja, das ist schon morgen!) posten wir zehn Tage lang jeweils zu einer bestimmten Frage unsere Antwort und ein Bild, das diese illustriert. Du hast auch Sehnsucht nach Großbritannien? Tolle Bilder, die die Welt sehen muss und die zeigt, wie wunderschön unser aller Lieblingsinsel ist? Super, dann mach‘ doch gleich mit bei unserer #ukwanderlustchallenge – the more, the merrier! Und gleichzeitig entdecken wir so gegenseitig neue, spannende Instagram-Accounts mit Inselweh & Wanderlust.

Wo findest du unsere Posts zur Instagram Challenge?

Du findest unsere Posts auf Instagram: totallylondonnet und a.decent.cup.of.tea.

Die Fragen & Aufgaben zur #UKWANDERLUSTCHALLENGE

Ab Montag, 15. Oktober gibt es jeden Tag ein Frage, die du mit einem Post auf Instagram oder Facebook beantworten kannst. Das sind die Fragen bzw. Aufgaben – und du kannst deine Antworten so frei gestalten, wie du das für richtig hältst.

uk wanderlust instagram challenge

#UKWANDERLUSTCHALLENGE – so kannst du mitmachen

Wenn du einen eigenen Instagram Account hast, ist es am einfachsten, denn hier funktionieren solche Challenges erfahrungsgemäß am besten. Unter dem Hashtag #ukwanderlustchallenge den du unter jeden deiner Posts setzt, kannst du die Posts von allen anderen sehen, die ebenso an der Challenge mitmachen.

Was ist, wenn du kein Instagram hast? Dann kannst du natürlich auch auf Facebook mitmachen. Wichtig ist hier nur, dass du die Posts auf „öffentlich“ stellst, sonst können diese von niemanden außer deinen Freunden gesehen werden (auch von uns nicht).

Wie lange dauert die Challenge und was passiert danach?

Die Challenge dauert zehn Tage lang. Was danach passiert? Das wissen wir selber noch nicht. Wir hoffen einfach auf ganz viel Inspiration und Spaß und natürlich werden wir euch auch am Ende eine kleine Auswertung geben. Und, wer weiß, vielleicht gibt es dann ja noch eine kleine Überraschung? Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall!

Bist du dabei? Gib Bescheid!

Hast du Lust, mitzumachen? Dann poste doch hier im Kommentar wer du bist, warum du mitmachst und nenne uns deinen Instagram-Namen!

Bis morgen?

Deine Simone & Sandra

Schottland im Herbst: 7 Reiseziele für Schottlands schönste Jahreszeit

Schottland im Herbst

Schottland ist ein traumhaftes Reiseziel im Herbst. Klar, du muss etwas wetterfest sein, denn mit einigen Regengüssen ist garantiert zu rechnen. Dennoch ist der schottische Herbst oft sonniger, als du vielleicht denkst. Vor allem im Oktober zeigt sich der schottische Herbst oft von seiner schönsten Seite, mit bunten Blättern an den Bäumen, viel Grün und rauschenden Bächen und Flüssen, an denen es sich wunderbar entlang wandern lässt. Weiterlesen

Die englische Lady 2.0 – so wirst du eine (fast) echte englische Lady

wie-wird-man-eine-lady-credit-ladyblog.de

Wie verhält sich eine perfekte Lady im 21. Jahrhundert? Muss man direkt aus einem Jane-Austen-Film entsprungen sein oder gibt es eine neue Art von „Lady“? Welche Eigenschaften sind für eine Lady wichtig und was darf sie auf keinen Fall tun? Mit Hilfe des Lady Blog gehe ich dem Phänomen der englischen Lady auf den Grund. Weiterlesen

Als Au Pair in England – ein Erfahrungsbericht zwischen Euphorie und Ernüchterung

hastings-pier-au-pair

Als Au Pair nach England, das hört man heutzutage nicht mehr so oft. Dabei ist ein Au Pair Aufenthalt eine gute Methode für junge Menschen, das Land und seine Bewohner nicht nur als Tourist, sondern als Einwohner auf Zeit kennen zu lernen. Wie es so ist als Au Pair in England, wie die Au Pair Realität aussieht und ob so ein Au Pair Aufenthalt eine gute Idee ist oder nicht: das erzählt Nicola, die das Abenteuer Au Pair in England gewagt hat. Weiterlesen

Doctor Who für Anfänger — alles, was du über die britische Kultserie wissen musst

dr-who-anfänger

Wenn du keine Ahnung hast, wer oder was Doctor Who ist, dann bist du hier richtig. Alles, was du über die britische Kultserie wissen musst und wie du vom Anfänger zum echten Whovian wirst.  Dr. Who für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fans britischer Serien — aber Achtung: Suchtgefahr!
Weiterlesen

Herzhafte Oliven-Scones – Scone des Monats August

rezept-oliven-scones

Die wunderbare Welt der Scones ist weitaus größer, als ich mir das ursprünglich vorstellen konnte. Doch jenseits vom klassischen Cream Tea, der aus Scones mit Clotted Cream und Erdbeermarmelade besteht, gibt es unglaublich viele Varianten des typisch britischen Gebäcks. Perfekt für ein Picknick im Freien sind die herzhaften Oliven-Scones mit getrockneten Tomaten. Weiterlesen

Worthing in England: 7 Tipps für Brightons kleine Schwester

worthing-england

[Werbung: dieser Beitrag enthält Empfehlungen]

Worthing in England ist weitaus weniger bekannt als das benachbarte Brighton, aber nicht minder interessant. Die britische Seaside lockt hier mit allem, was man von einer englischen Stadt am Meer erwartet: einem Pier mit Amüsement, traditionellen Tea Rooms und kleinen Geschäften, endlosem Strand und einem spektakulären Sonnenuntergang. Es muss nicht immer Brighton sein – warum du deinen nächsten Sommerurlaub in England unbedingt in Worthing in Sussex verbringen solltest. Weiterlesen

Eton Mess

eton-mess-rezept

Es gibt wohl kaum ein englisches Dessert, dass so sehr „Sommer“ sagt wie Eton Mess. Die britische Nachspeise aus Erdbeeren, Baiser und Sahne wird traditionell am 24. Juni serviert, da zur selben Zeit das berühmte Cricketmatch Eton gegen Harrow stattfindet. Ein klassisches Rezept für Eton Mess und ein paar Geschichten zu einem Dessert, um das sich viele Legenden ranken. Weiterlesen