Kategorie: BRIT-KULTUR

Musik, Film, Theater, Literatur – Kultur aus Großbritannien.

#UKWANDERLUSTCHALLENGE von Totally London & A decent cup of tea

uk wanderlust challenge 2018

Großbritannienfreunde & -Freundinnen,

es ist an der Zeit, unsere Liebe zum United Kingdom und seinen liebenswerten Eigenheiten in die Welt zu tragen. In die Social Media Welt, um genau zu sein. Simone von totally-london.net und ich finden, dass Instagram und Facebook bei Weitem noch nicht genug mit London-Liebe, Schottland-Schönheit, Wales-Wundern und (Nord-)Irland Niedlichkeiten geflutet sind.

Außerdem wollen wir mehr von dir wissen: was ist dein Bezug zum Vereinigten Königreich? In welchen Ort hast du dich verliebt, was verbindest dich mit der Insel und überhaupt: wer bist du und warum liebst du Großbritannien genau so sehr wie wir?

#UKWANDERLUSTCHALLENGE – was ist das?

Deshalb haben wir uns mal eben spontan ausgedacht, dass wir eine Challenge auf Instagram und Facebook machen. Die #ukwanderlustchallenge – und das genau ist unser Hashtag. Vom 15. Oktober (ja, das ist schon morgen!) posten wir zehn Tage lang jeweils zu einer bestimmten Frage unsere Antwort und ein Bild, das diese illustriert. Du hast auch Sehnsucht nach Großbritannien? Tolle Bilder, die die Welt sehen muss und die zeigt, wie wunderschön unser aller Lieblingsinsel ist? Super, dann mach‘ doch gleich mit bei unserer #ukwanderlustchallenge – the more, the merrier! Und gleichzeitig entdecken wir so gegenseitig neue, spannende Instagram-Accounts mit Inselweh & Wanderlust.

Wo findest du unsere Posts zur Instagram Challenge?

Du findest unsere Posts auf Instagram: totallylondonnet und a.decent.cup.of.tea.

Die Fragen & Aufgaben zur #UKWANDERLUSTCHALLENGE

Ab Montag, 15. Oktober gibt es jeden Tag ein Frage, die du mit einem Post auf Instagram oder Facebook beantworten kannst. Das sind die Fragen bzw. Aufgaben – und du kannst deine Antworten so frei gestalten, wie du das für richtig hältst.

uk wanderlust instagram challenge

#UKWANDERLUSTCHALLENGE – so kannst du mitmachen

Wenn du einen eigenen Instagram Account hast, ist es am einfachsten, denn hier funktionieren solche Challenges erfahrungsgemäß am besten. Unter dem Hashtag #ukwanderlustchallenge den du unter jeden deiner Posts setzt, kannst du die Posts von allen anderen sehen, die ebenso an der Challenge mitmachen.

Was ist, wenn du kein Instagram hast? Dann kannst du natürlich auch auf Facebook mitmachen. Wichtig ist hier nur, dass du die Posts auf „öffentlich“ stellst, sonst können diese von niemanden außer deinen Freunden gesehen werden (auch von uns nicht).

Wie lange dauert die Challenge und was passiert danach?

Die Challenge dauert zehn Tage lang. Was danach passiert? Das wissen wir selber noch nicht. Wir hoffen einfach auf ganz viel Inspiration und Spaß und natürlich werden wir euch auch am Ende eine kleine Auswertung geben. Und, wer weiß, vielleicht gibt es dann ja noch eine kleine Überraschung? Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall!

Bist du dabei? Gib Bescheid!

Hast du Lust, mitzumachen? Dann poste doch hier im Kommentar wer du bist, warum du mitmachst und nenne uns deinen Instagram-Namen!

Bis morgen?

Deine Simone & Sandra

Doctor Who für Anfänger — alles, was du über die britische Kultserie wissen musst

dr-who-anfänger

Wenn du keine Ahnung hast, wer oder was Doctor Who ist, dann bist du hier richtig. Alles, was du über die britische Kultserie wissen musst und wie du vom Anfänger zum echten Whovian wirst.  Dr. Who für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fans britischer Serien — aber Achtung: Suchtgefahr!
Weiterlesen

Die 20 besten Musikfestivals in Großbritannien 2018

musikfestivals in grossbritannien

Im Mutterland der Popmusik gibt es 2018 eine schier endlose Anzahl an Festivals. Unter der Vielzahl an Veranstaltungen habe ich Dir die 20 besten Musikfestivals und Open Airs herausgesucht. Denn auch wenn das  Glastonbury dieses Jahr Pause macht: es gibt jede Menge Festivals in Großbritannien, die einen Besuch wert sind. Das I-tüpfelchen: ich verrate Dir meinen absoluten Geheimtipp für das allertollste Musikfestival in Großbritannien. Viel Spaß und, niemals vergessen: Dance if you want to dance! Weiterlesen

Urlaub in Midsomer: die schönsten Drehorte von Inspector Barnaby

drehorte-barnaby

Charmante Landhäuser, urige Pubs, verwunschene Friedhöfe und mittlerweile über 250 mysteriöse Todesfälle: die Krimis mit Inspector Barnaby verfolgen dies- und jenseits der Insel Millionen von Menschen. Das Setting rund um die fiktive Grafschaft „Midsomer“ spielt mindestens so eine große Rolle wie die Detectives John und Tom Barnaby. Einer, der das wissen muss, ist Laird Rainer Zierer. Er besucht nach und nach alle Drehorte der britischen Krimiserie und verrät uns seine ganz persönlichen Highlights der „Midsomer Murders“. Weiterlesen

Britische Filme auf der Berlinale 2018

britische-filme-berlinale

….uuuund Action! Die 68. Berlinale ist eröffnet. Bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2018 ist Großbritannien in vielen Sektionen vertreten. Dabei sind ein paar echte Erfolgsgaranten wie „Isle of Dogs“ von Wes Anderson aber auch sehr vielversprechende, kleine Produktionen.  Mit dieser Übersicht verpasst Du keinen britischen Film bei der diesjährigen Berlinale. Film ab! Weiterlesen

Meine Lieblingsbuchläden in Großbritannien

beste-buchhandlung-grossbritannien

Was ich von jedem Großbritannienbesuch mitbringe? Ganz klar: Bücher. Da ist es auch völlig egal, ob ich nur mit Handgepäck reise, mindestens ein Buch (na gut, so eher drei bis vier) darf immer mit mir nach Hause reisen. Ich bin stets auf der Suche nach der besten Buchhandlung in Großbritannien. Ob ich sie schon gefunden habe? Das weiß ich noch nicht, denn die Liste der Buchläden, die ich alle noch besuchen will, ist lang. Weiterlesen

Buchtipp & Interview „Kopflos auf dem Pennine Way – Eine Berlinerin in der englischen Wildnis“ von Stefanie Röfke

pennine-way-wandern

Wie kommt eine Berliner Stadtpflanze auf die Idee, den Pennine Way zu wandern? Stefanie Röfke verliebt sich in einer schummrigen Bar in Amsterdam in einen Engländer, zieht zu ihm in seine nordenglische Heimat und weiß eigentlich gar nicht so richtig, wo sie denn da überhaupt gelandet ist. Um Land und Leute besser kennen zu lernen, beschließt sie, einmal längs durch England zu laufen, vom Süden bis hoch in den Norden – mit 15 Kilo Gepäck auf dem Rücken. Kopflos auf dem Pennine Way* erzählt von Stefanies großen und kleinen Abenteuern auf dem ältesten und anspruchsvollsten Fernwanderweg Englands. Das ist zugleich lustig und spannend geschrieben und rührt mich das ein- oder andere Mal zu Tränen – Weiterlesen

Jane Austens „Persuasion“ in Hamburg – mit Gewinnspiel! (Gewinnspiel beendet)

jane-austen-persuasion

„Persuasion“ (deutsch: „Überredung“) ist der letzte vollendete Roman der britischen Schriftstellerin Jane Austen. Während ihre Romane „Pride and Prejudice“ („Stolz und Vorurteil“), „Sense and Sensibility“ („Verstand und Gefühl“) sowie „Emma“ wohl zu den berühmtesten ihrer Werke zählen – nicht zuletzt durch deren Verfilmung – wird „Persuasion“ von Kritikern als „der perfekte Roman“ gewürdigt.

Zum 200. Todestag von Jane Austen zeigen die Hamburg Players im November eine eigene Bühnenadaption von „Persuasion“ in englischer Sprache. Weiterlesen

Shakespeare Castle Tour: Shakespeare Freiluft Theater auf Burgen und Schlössern

schloss mainau

Geboren in Stratford-Upon-Avon in Warwickshire zählt William Shakespeare zu den bedeutendsten Dramatikern und Dichtern der Weltliteratur. „Romeo und Julia“, „Hamlet“, „Macbeth“, „Ein Sommernachtstraum“ – ob als klassische Aufführung oder Neuinterpretation, Shakespeares Theaterstücke sind die am häufigsten aufgeführten und verfilmten Werke. Weiterlesen