Titelbild: Foto: © Pablo Larraín, DCM

Die Romanze von Charles und Diana, die eigentlich nie eine war: In „Spencer“ von RegisseurPablo Larraín begleiten wir Prinzessin Diana bei ihrem letzten Weihnachten mit den Windsors auf Schloss Sandringham. Die Handlung des Films der im Januar 2022 in Deutschland gestartet ist, spielt in England – gedreht wurde hauptsächlich in Deutschland. Hier findest du alle Drehorte von „Spencer“ in Deutschland.

Spencer Handlung

England, im Jahr 1991. Prinz Charles und Prinzessin Diana sind seit zehn Jahren verheiratet, doch die Ehe besteht nur noch auf dem Papier. Gerüchte über Charles Affäre mit Camilla Parker-Bowles und Dianas Liaison mit dem „Rittmeister“ James Hewitt machen die Runde, aber die königliche Familie macht gute Miene zum bösen Spiel. Wie jedes Jahr wird das englische Weihnachtsfest auf Schloss Sandringham in der Grafschaft Norfolk gefeiert, mit Queen Elizabeth II. und allen anderen Familienmitgliedern.

Es sind diese wenigen Tage, die die Handlung von „Spencer“ ausmachen – als Lady Di beschließt, die schon längst abgekühlte Beziehung offiziell zu beenden und aus dem starren Korsett der Royal Family auszubrechen.

Spencer Drehorte Schloss Sandringham
Diana (Kristen Stewart) im schwarzen Kleid auf Schloss Sandringham © Pablo Larraín, DCM

Spencer Schauspieler

Folgende Schauspielerinnen und Schauspieler besetzen wichtige Rollen bei „Spencer“:

  • Kristen Stewart: Prinzessin Diana
  • Jack Farthing: Prinz Charles
  • Jack Nielen: Prinz William
  • Freddie Spry: Prinz Harry
  • Stella Gonet: Queen Elizabeth II
  • Richard Sammel: Prinz Philip
  • Elizabeth Berrington: Prinzessin Anne
  • Lore Stefanek: Queen Mum
  • Timothy Spall: Major Alistar Gregory
  • Sean Harris: Darren
Spencer Drehorte Hochzeitskleid Diana
Kristen Stewart als Diana bei den Dreharbeiten im Hochzeitskleid © Frederic Batier, DCM

Spencer Drehorte

Die Handlung von „Spencer“ spielt meist in England, wobei der Großteil des Geschehens auf Schloss Sandringham stattfindet, einem der Landschlösser und royalen Residenzen von Königin Elisabeth II.

Gedreht wurde jedoch selten an Originalschauplätzen, sondern größtenteils in Deutschland: im Taunus, im Münsterland, in Berlin und Potsdam.

Spencer Drehorte Zimmer Diana

Kristen Stewart als Diana bei den Dreharbeiten. Foto © Frederic Batier, DCM

Spencer Drehort Schlosshotel Kronberg: Schloss Sandringham Innenaufnahmen

Das Innenräume von Schloss Sandringham befinden sich in Wahrheit zum großen Teil im Schlosshotel Kronberg in Hessen, nahe Frankfurt am Main. Das ist übrigens gar nicht so sehr an den Haaren herbeigezogen, denn es gibt tatsächlich eine Verbindung zwischen dem Schlosshotel und der englischen Königsfamilie.

Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut (zwischen 1889 und 1893), um als Alterssitz für Victoria von Großbritannien und Irland zu dienen, einer Tochter von Queen Victoria. Nachdem ihr Ehemann, der deutsche Kaiser Friedrich verstorben war, verbrachte sie viel Zeit auf „Schloss Friedrichshof“, wie es damals hieß.

Und auch heute bestehen Verwandtschaftsverhältnisse: Der Geschäftsführer des Schlosshotel Kronberg ist Prinz Heinrich Donatus von Hessen, eine Neffe von Queen Elizabeth II.

Drehorte Schlosshotel Kronberg

  • Bibliothek
  • roter Salon
  • grüner Salon
  • blauer Salon
  • englische Halle
  • runder Salon – einst Frühstücksraum von Victoria

Schlosshotel Kronenberg*, Hainstraße 25, 61476 Kronberg im Taunus

Spencer Drehorte Saal Schloss Sandringham
Diana (Kristen Stewart) sitzt allein auf einem großen Sofa in Schloss Sandringham © Pablo Larraín, DCM

Luxuriös: Wohnen wie die Windsors – jetzt Verfügbarkeit im Schlosshotel Kronberg prüfen*

Spencer Drehort Schloss Nordkirchen: Schloss Sandringham Außenaufnahmen

Schloss Nordkirchen im Münsterland ist auch bekannt als das „westfälische Versailles“. Das Wasserschloss im Barockstil besteht aus verschiedenen Teilen, Gärten und Parks und dient heute unter anderem als Sitz der Hochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen. Viele Außenszenen und einige Innenaufnahmen von „Spencer“ wurden hier auf Schloss Nordkirchen gedreht.

Spencer Drehorte Park Schloss Sandringham
Diana (Kristen Stewart) im gelben Kostüm im Park von Schloss Sandringham Foto: © Pablo Larraín, DCM

Drehorte Schloss Nordkirchen

  • Die Szene, als die englische Familie mit Bediensteten und Hunden ins Schloss für die Weihnachtsfeiertage einzieht
  • Als Kristen Stewart als Prinzessin Diana im gelben Kleid nachdenklich im Garten steht
  • Das Schlafzimmer von Lady Di

Wie auch das Schlosshotel Kronberg stellt also auch das Schloss Nordkirchen das englische Schloss Sandringham dar. Bei den Außenaufnahmen rund um Schloss Nordkirchen wurden diverse Jagdszenen gedreht – unter anderem eine Schlüsselszene von Lady Di und einem Fasan.

Wenn du dich auf die Spuren von „Spencer“ im Münsterland begeben wird: Gästeführerin Birgit Beisch bietet eine „Spencer Drehorte“ Tour auf Schloss Nordkirchen an, die du telefonisch unter 02596-52 92 90 buchen kannst (ab 10 Personen) oder per Email unter birgit-beisch@be-it.de.

Schloss Nordkirchen / Hochschule für Finanzen NRW, Schloß 1, 59394 Nordkirchen

Spencer Drehorte Zimmer Diana
Diana (Kristen Stewart) im Kinderzimmer von William (Jack Nielen) und Harry (Freddie Spry). Foto: © Pablo Larraín, DCM

Spencer Drehort: Die Prinzessin Diana Tankstelle in Dülmen

Eine ikonische Szene: Lady Di lehnt sich vor einer Tankstelle an ihr schwarzes Porsche-Cabrio, nachdem sie zuvor nach dem Weg nach Sandringham gefragt hat – „weil es nirgendwo Schilder gibt“. Die Tankstelle? Ist in echt gar keine. Hier wird nämlich nicht getankt, sondern getanzt – es handelt sich um das Clubheim der Tanzsportfreunde in Dülmen.

Clubheim der Tanzsportfreunde, Dernekamp 36a, Dülmen

Spencer Drehorte Tankstelle
Diana (Kristen Stewart) an der Tankstelle © Pablo Larraín, DCM

Spencer Drehort Schloss Marquardt

Schloss Marquardt in Brandenburg ist ungefähr 15 Kilometer von Brandenburg entfernt. Idyllisch gelegen am Schlänitzsee diente es in der Vergangenheit als Sommerresidenz diverser Adliger und fungierte u.a. als Lazarett, Hotel und Uni-Institut. Heute kann man auf Schloss Marquardt Hochzeiten und andere Feste feiern.

Schloss Marquardt diente schon oft als Kulisse für Film- und TV-Dreharbeiten, unter anderem für „Die Schöne und das Biest“ mit Léa Seydoux und Vincent Cassel – und auch die Beatsteaks sowie Rammstein und Scooter haben hier schon ihre Musikvideos gedreht.

Und auch verschiedene Szenen von „Spencer“ wurden auf Schloss Marquardt gefilmt.

Schloss Marquardt, Hauptstraße 14, 14476 Potsdam OT Marquardt

Derzeit keine öffentlichen Besichtigungen

Drehorte Schloss Marquardt: Park House Sandringham

  • Die Szene in der Personalküche, in der Lady Di ihren Vertrauten um Beistand bittet (in Wirklichkeit das Kellergewölbe von Schloss Marquardt)
  • Das „Park House“ von Sandringham in dem Prinzessin Diana als Kind lebte und in das sie in der Nacht einsteigt, in Wirklichkeit das holzvertäfelte Kaminzimmer von Schloss Marquardt
Spencer Drehorte Speisesaal Sandringham
Diana (Kristen Stewart) im Speisesaal der Bediensteten © Pablo Larraín, DCM
Spencer Drehorte Haus Kindheit Diana Schloss Marquardt Potsdam
Diana (Kristen Stewart) in einem verlassenen Haus
© Pablo Larraín, DCM

Spencer Drehorte in Berlin

Auch in Berlin wurden einige Szenen für „Spencer“ gedreht – superpraktisch für Kristen Stewart, denn sie wohnte während der Filmaufnahmen im Sohe-House in Berlin Mitte. Folgende Sequenzen von „Spencer“ wurden in Berlin aufgenommen:

  • Soho-Haus Berlin-Mitte: Die Szene, als Prinzessin Diana in ihrem Cabrio sitzt
  • Restaurant-Bereich in der Max-Schmeling-Halle in Prenzlauer Berg: Teile der Personalküche von Schloss Sandringham
Spencer Drehorte Hotelküche
Timothy Spall als Major Alistar Gregory © Pablo Larraín, DCM

Transparenz: Dieser Beitrag enthält so genannte Affiliate Links. Was bedeutet das? Ganz einfach: ich bekomme eine Provision, wenn du über diesen Link eine Ferienwohnung buchst. Am Preis für dich ändert sich rein gar nichts.

Leave A Comment