Kategorie: REISEN

Meine 10 Highlights von der Royal Wedding von Prinz Harry & Meghan – live aus Windsor

harry-meghan-pappaufsteller

Was für ein Tag! Heute, am 19. Mai 2018, haben sich Prinz Harry und Meghan Markle das Jawort gegeben. Und ganz Windsor ist heute eine einzige große Party. Unter den über 100.000 Zaungästen, die zur Royal Wedding nach Windsor gefahren waren, waren auch Simone von Totally London und ich. Noch berauscht von der Atmosphäre und direkt aus unserer Hotelbar nur wenige Meter von Windsor Castle entfernt, verrate ich meine 10 persönlichen Highlights der Royal Wedding.  Weiterlesen

Hippe Bars, Kaffee und Kanäle: echte Insidertipps für Manchester

manchester-insidertipps

Manchester, die roughe Schönheit in Englands Norden. Als ehemaliges Industriezentrum und Textilhauptstadt hat sich Manchester mittlerweile zu einer der bedeutenden Kulturmetropolen Europas entwickelt. Manchester ist Wiege des Britpop, Stadt für kulinarische Avantgarde und moderne Kunst. Manchester hat sich bereits lange, bevor ich dort war, in mein Herz geschlichen. Einen nicht unwesentlichen Anteil daran hatte die Madchester-Musikära, die für mich als Teenie in der südwestdeutschen Provinz die große weite Welt und das Gefühl von Freiheit und Anarchie bedeutete. Weiterlesen

Yoga, Picknick, Batman – echte Insidertipps für Nottingham

nottingham-insidertipps

In der nigelnagelneuen Rubrik „echte Insidertipps“ erfährst Du eben genau dies: Reisetipps von Einheimischen und Kennern. Den Anfang macht Simone mit ihren echten Insidertipps für Nottingham. Hier erfährst Du, wo Du in der Robin-Hood-Stadt Nottingham am besten essen, picknicken, entspannen, shoppen oder Party machen kannst.  Weiterlesen

Outlander Apple Pie – Apfelkuchen aus Claires Garten in Crainesmuir

rezept-outlander-apple-pie

Ein Apfelkuchen, wie ihn wahrscheinlich auch Mrs. FitzGibbons gebacken hätte – mit Äpfeln aus Claires Kräutergarten in Crainesmuir. Ein einfaches und gleichzeitig raffiniertes Rezept für Outlander Apple Pie, dessen köstlicher Duft nicht nur Jamie Fraser anlockt. Weiterlesen

Scottish Borders: Schottlands best gehütetes Geheimnis

reise-scottish-borders

Sanfte Hügel, gemäßigtes Klima, wellenförmige Hochebenen und fruchtbare Täler: Scottish Borders ist so ziemlich das Gegenteil der aufregenden Highlands. Zuweilen könnte man sogar meinen, man befinde sich in Irland, schließlich gibt es auch hier jede Menge Schafe und sattes Grün, soweit das Auge reicht. Die Council Area Scottish Borders ist unter Touristen weitaus weniger bekannt als die üblichen Schottland-Highlights. Zu Unrecht, wie ich finde. Nach einer Woche Aufenthalt in dieser attraktiven Region weiß ich: Scottish Borders ist Schottlands best gehütetes Geheimnis. Ich verrate Dir meine Scottish Borders Reisetipps, damit auch Du Dich bald von der Schönheit dieser Region überzeugen kannst. Weiterlesen

Urlaub in Midsomer: die schönsten Drehorte von Inspector Barnaby

drehorte-barnaby

Charmante Landhäuser, urige Pubs, verwunschene Friedhöfe und mittlerweile über 250 mysteriöse Todesfälle: die Krimis mit Inspector Barnaby verfolgen dies- und jenseits der Insel Millionen von Menschen. Das Setting rund um die fiktive Grafschaft „Midsomer“ spielt mindestens so eine große Rolle wie die Detectives John und Tom Barnaby. Einer, der das wissen muss, ist Laird Rainer Zierer. Er besucht nach und nach alle Drehorte der britischen Krimiserie und verrät uns seine ganz persönlichen Highlights der „Midsomer Murders“. Weiterlesen

Botanischer Garten Glasgow – viktorianische Ruheoase in der Großstadt

botanischer-garten-glasgow

Eine grüne Oase auf 20 Hektar inmitten der trubeligen Großstadt: der Botanische Garten in Glasgow mit seinen viktorianischen Glashäusern ist ein wahres Paradies für Gartenfreunde und Erholungsuchende. Sobald in Glasgow die Sonne hinter den Wolken hervorlugt, zieht es die Glasvegians in den Botanischen Garten. Weiterlesen

Die schönsten Drehorte in Großbritannien – Interview mit Setjetterin Andrea David

die-schoensten-drehorte-in-grossbritannien

Alles begann mit Schottland – wie soll es auch anders sein. Bei einer Schottland-Reise während ihres Touristikmanagement-Studiums nahm Andrea David zum ersten mal bewusst wahr, wie schön es ist, Landschaften die man nur aus Filmen kennt, „in echt“ zu erleben. An den Drehorten von Highlander und Braveheart wurde, wenn zunächst auch unbewusst, das Fundament für das gebildet, was heute Europas führender Blog zum Thema Filmtourismus ist. Für ihre Abschlussarbeit über den Einfluss von Filmen auf die Wahl der Reiseziele musste sie noch mehr reisen und recherchieren – und wurde somit mehr und mehr zur Filmtouristin. Seit zehn Jahren gibt es nun filmtourismus.de, wo Andrea David von ihren Reisen als „Setjetterin“ berichtet. Während Filmtourismus zu ihren Studienzeiten noch ein absolutes Nischenthema war, liegt das Reisen zu Drehorten mittlerweile total im Trend. Das sieht man zum Beispiel in London, wo sich in Kings Cross vor der „Plattform 9 3/4“ täglich Schlangen bilden, um ein Foto vom Durchgang zum geheimen Gleis aus Harry Potter zu machen. Weiterlesen

Post von der Insel: Postkarte aus Roslin

postkarte-roslin

Eine Kirche, die mir sofort sehr bekannt vorkommt, obwohl ich an diesem Ort noch nie gewesen bin. Gut möglich, dass auch du schonmal etwas von diesem besonderen Bauwerk in Schottland gehört hast. Warum das so ist und wer mir die Postkarte aus Roslin geschickt hast, erfährst Du jetzt und hier – es gibt wieder Post von der Insel!  Weiterlesen

Meine 5 Sehnsuchts Reiseziele in Großbritannien für 2018

reiseziele-grossbritannien-2018

Ich kann gar nicht genau sagen, woher sie kommt, diese Sehnsucht nach Reisezielen in Großbritannien. Ich mag meine Berliner Wahlheimat ja durchaus gern. Es reicht aber der kleinste Auslöser – ein Bild, ein Video, ein englischer Keks – und ich will am liebsten sofort die Koffer packen um meiner liebsten Insel einen Besuch abzustatten. Schon so oft war ich im Vereinigten Königreich, aber es gibt noch so viele Reiseziele in Großbritannien, die ich noch nicht gesehen habe.  Weiterlesen