Pumpkin Spice Porridge – Porridge des Monats Oktober

pumpkin spice porridge

Pumpkin Spice Porridge statt Pumpkin Spice Latte: ein herbstliches Porridge mit Kürbis und Gewürzen. Extra cremig, extra lecker: hallo, Herbst!

Kein Herbst ohne Pumpkin Spice (Latte)

Juhu, Oktober, das heißt: Pumpkin Spice Latte Zeit! Der würzige Kaffeeklassiker aus dem Coffeeshop läutet für mich (und wahrscheinlich viele andere auch), die „Sweater Season“ ein. Es wird so langsam kälter, die Blätter an den Bäumen färben erst bunt und fallen dann zu Boden, Nebel, Sonne und Regen wechseln sich ab. Höchste Zeit, die Herbstgarderobe aus dem Schrank zu holen und es sich so gemütlich wie möglich zu machen. Wie wäre es statt einem Pumpkin Spice Kaffee mal mit einem Pumpkin Spice Porridge? Spicy, wärmend, mit einer feinen Zimtnote: ein echtes Comfort Food für einen schönen Start in den Herbstmorgen.

Rezept für Pumpkin Spice Porridge mit Kürbis und Gewürzen

Zutaten für das Porridge

1 Hokkaido Kürbis

150 ml Wasser
100 ml (Pflanzen-) Milch
150 g Haferflockken
1 Handvoll Kürbiskerne
Ahornsirup

Zutaten für die Pumpkin Spice Mischung

2 TL Zimt
1 TL Ingwerpulver
1/2 TL Muskatnuss
1/2 TL (gemahlene) Nelken

rezept für pumpkin spice gewürz

pumpkin spice latte gewürz selbermachen ist so einfach

Zubereitung Pumpkin Spice Porridge

  • Den Hokkaido Kürbis kurz waschen und den Deckel abschneiden. Mit einem Löffel das Innere und die Kerne entfernen.
  • Vom Deckel das Kürbisfleisch abschneiden und in Spalten oder Würfel schneiden.
  • Die Würfel kurz mit etwas Wasser in der Pfanne dämpfen, dann zur Seite stellen.
  • Die Haferflocken zunächst mit dem Wasser aufkochen, dann auf leichter Flamme köcheln lassen und die Pflanzenmilch nach und nach zugeben, dabei immer mit einem Holzlöffel umrühren. 3 EL Milch aufheben und zur Seite stellen.
  • Wenn ein Großteil der Flüssigkeit aufgesaugt ist und der Brei schön cremig ist, den Topf von der Flamme nehmen und die Gewürze hineinrühren.
  • Die Kürbisswürfel in einer beschichteten Pfanne mit 1-2 EL Ahornsirup leicht ankaramellisieren.
  • Zusammen mit dem Haferflockenbrei in den ausgehöhlten Kürbis geben.
  • Den Topf beiseite stellen.
  • Die 3 EL Pflanzenmilch erhitzen und mit einem Schneebesen oder Milchschäumer schaumig schlagen.
pumpkin spice porridge rezept

pumpkin spice kürbis rezept

Pumpkin Spice Porridge anrichten

  • Mit einem Löffel vorsichtig auf das Porridge geben. Mit Kürbiskernen und nochmals etwas Zimt garnieren und nach Belieben mit Ahornsirup süßen.

Wenn du das Porridge aufgegessen hast, kannst du den Kürbis noch einmal mit kalten Wasser ausspülen und den Kürbis danach ganz normal weiterverarbeiten, zum Beispiel für eine leckere Kürbissuppe.

pumpkin-spice-porridge-rezept

Dieses Porridge ist Teil meiner Serie #100Porridges. Mehr dazu erfährst Du in Kürze!

Auch interessant

2 Kommentare

  1. Hehehe das ist mal ein kreatives Herbst-Rezept ! 😀 Ich bin gar kein Fan von Porridge aber Knuspermüsli kann man da bestimmt auch rausessen 😉
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.com/

    PS: Ich liebe gedämpfte Kürbiswürfel mit Reis und Zimt 😀 Probiers doch auch mal aus 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.