Ein wenig retro-Chic, gemütliches Wohlfühlambiente und Köstlichkeiten zum vergleichsweise kleinen Preis: Die Teatime im Carlton Restaurant in Zürich ist ein Geheimtipp für englischen Afternoon Tea in Zürich.

Carlton Restaurant und Bar

In einer der exklusivsten und teuersten Einkaufsstraßen der Welt, der Bahnhofstrasse in Zürich, befindet sich das Carlton Restaurant & Bar. Das 1913 erbaute Gebäude diente zunächst als Warenhaus, bevor es zum Carlton Hotel Elite umgestaltet und alsbald darauf aufgelöst wurde. Seit 1999 betreibt nun, unweit von Gucci, Prada & Co. das Ehepaar Markus und Daniela Segmüller – echte Züricher Gastro-Legenden – mit dem Carlton eines seiner fünf Restaurants mit gehobener Küche.

Englischer Afternoon Tea im Carlton Restaurant in Zürich

Die Segmüllers stehen aber nicht nur für Kulinarik sowie eine erlesene Weinkarte (der Carlton-eigene Weinkeller beherbergt über 1000 ausgesuchte Weine), sondern auch für eine angenehme Atmosphäre. Wohlfühlen soll man sich im Carlton und sich eine luxuriöse Auszeit vom Alltag gönnen, aber bitte ohne das umständliche Gehabe, das manchmal beim Besuch edler Restaurants mit einhergeht.

Im Carlton wird viel Wert auf Gemütlichkeit gelegt und das merkt man, sobald man hineintritt: Einladende Ohrensessel und gepolsterte Sitzbänke, warmes Licht, Rot- und Goldtöne, Bücherregale mit Bildbänden, Kunst an der Wand und weitere Artefakte, die ein wenig an „die gute alte Zeit“ erinnern. Ich habe das Carlton in der Vorweihnachtszeit besucht und hier wurde in Sachen Deko nochmal besonders aufgefahren: Weihnachtsbäume mit funkelnden Lichter und glänzenden Christbaumkugeln, Glühwein im Weihnachtsgarten auf der Terrasse – sehr festlich und gleichzeitig stilvoll.

Englische Teatime im Carlton Zürich: Die Etagère

In den Monaten September bis Mai wird von Mittwoch bis Samstag zwischen 14:30 und 17:30 der Afternoon Tea serviert. Den Classic Tea bekommt man für 48 Schweizer Franken (ungefähr 45 €), den Royal Tea inklusive einem Glas Champagner für 64 CHF (ca. 60 €) pro Person. Übrigens: Wenn du gerne Champagner trinkst und gleichzeitig auch zu einem guten Angebot nicht nein sagen kannst, dann solltest du beim Afternoon Tea am Freitag einfach einen schicken Hut tragen – bei der „Hats on Friday“-Aktion bekommst du zum klassischen Afternoon Tea dann ein Glas Schampus gratis dazu.

Serviert wird zunächst eine dreistöckige Etagere mit Sandwiches unten, herzhaften Kleinigkeiten in der Mitte sowie Patisserie und Eierlikör oben. Ja, richtig gelesen: Zur Teatime im Carlton gibt es zwei Shots Eierlikör im essbaren Waffelbecher. Ich hätte es persönlich nicht gebraucht, aber eine witzige Idee und wenn es auch nicht zum traditionellen englischen Afternoon Tea gehört, passt es zum Retro-Ambiente des Restaurants.

Von den salzigen Häppchen haben mich vor allem der Spinat-Bananen-Cake mit Limettencrème sowie das Brioche mit Eiersalat überzeugt, meine Begleitung mochte das Lachs- sowie Gurkensandwich sehr gerne. Wir hatten eine gemischte Etagère für Vegetarier und „Allesesser“ bestellt und wie so oft bei einer Teatime im deutschsprachigen Raum habe ich das Cheddar-Sandwich schmerzlich vermisst. Leute, serviert mehr Cheddar, bitte!

Englischer Afternoon Tea Zürich

Auf der oberen Etage thronen die süßen Häppchen, darunter ein sehr, sehr köstliches Schoko-Petit-Four mit gesalzenem Karamell und eine mindestens ebenso leckere Lemon Tarte. Zum Reinlegen!

Die Scones werden auf einer separaten Etagère serviert, sobald man signalisiert, dass man mit den Häppchen fertig ist. Die Scones haben eine tolle Konsistenz und Geschmack, was auch für die Erdbeermarmelade gilt – klar, die „Carlton Strawberry Jam“ ist schließlich hausgemacht. Das tröstet mich auch darüber hinweg, dass statt Clotted Cream lediglich Crème Double serviert wird. Ich finde das eigentlich immer sehr schade, da man sich meiner Meinung nach die extra Mühe machen sollte, wenn man denn schon einen „traditionell englischen“ Afternoon Tea serviert. Schmecken tut’s natürlich trotzdem und für mich sind die Scones auch das Zünglein an der Wagschale, wenn es um meine (rein subjektive) Bewertung einer Teatime geht. Die Scones vom Carlton haben meinen Geschmackstest definitiv bestanden.

afternoon tea zürich restaurant carlton

Afternoon Tea im Carlton: Der Tee

„25 sorgfältig selektionierte Sorten der Sonderklasse“, so lässt sich in der Karte lesen, umfasst die Teeauswahl im Carlton. Meine Begleitung wählt Fang Zhi Huang Cha, einen gelben Tee aus der Provinz Anhui, ich entscheide mich für den Phoenix Mountin Oolong aus der chinesischen Provinz Kanton. Ich bin mit meiner Entscheidung sehr zufrieden, die erdige Note balanciert sehr gut die Süße der Patisserie-Spezialitäten aus. Vom gelben Tee hatte sich meine Bekannte etwas mehr Süße erwartet, stattdessen sticht ein wenig Bitterkeit hervor, vielleicht der Tatsache geschuldet, dass der gelbe Tee mit der gleichen Temperatur wie der schwarze aufgebrüht wurde? Das ist allerdings eine Vermutung – der Teewasser kam aus dem Samowar und da gibt es ja durchaus Modelle, bei denen man verschiedene Temperaturen einstellen kann.

traditionell englischer afternoon tea zürich

Wir wurden nicht darüber informiert, ob man sich verschiedene Teesorten zu den verschiedenen Gängen des Afternoon Tea aussuchen kann und ich habe auch vergessen nachzufragen. Meine Begleitung und ich hatten uns lange nicht gesehen, weswegen wir sehr viel Gesprächsbedarf hatten. Falls jemand von euch schonmal im Carlton war und hierzu mehr weiß, bitte Bescheid geben – die Möglichkeit, verschiedene Tees zu probieren macht für mich immer das i-Tüpfelchen bei einer Teatime aus.

Zürich Teatime Carlton Restaurant Bahnhofstrasse

Teatime im Carlton: Mein Fazit

Das Carlton war zunächst nur eine Notlösung für mich, denn der Afternoon Tea im Baur au Lac sowie im Dolder Grand war für den gesamten Dezember ausgebucht. Auf der Suche nach einer Alternative für Afternoon Tea in Zürich bin ich also beim Carlton gelandet – und ich habe es nicht bereut! Die Teatime im Vintage-Style macht großen Spaß, die Sandwiches und Häppchen sind lecker und das Rundherum passt auch.

Afternoon Tea Restaurant Carlton Zürich

Mit dem Preis ab 48 CHF pro Person liegt der Afternoon Tea im Carlton auch deutlich unter einem Afternoon Tea im Luxushotel, weshalb man hier natürlich nicht das selbe erwarten kann wie zum Beispiel im Baur au Lac. Die kleinen Abzüge habe ich ja schon weiter oben aufgeführt, der Gesamteindruck war aber so gut, dass ich die Teatime im Carlton gerne weiterempfehle. Vor allem in der Adventszeit kam ich durch das warme, gemütliche Ambiente so richtig in Weihnachtsstimmung.

restaurant carlton bahnhofstrasse zürich

Carlton Restaurant & Bar

Bahnhofstrasse 41, 8001 Zürich, Schweiz

Auch interessant: Afternoon Tea in Deutschland – die besten Adressen

Aktualisiert am 05.04.2022

Leave A Comment

Aktualisiert am 05.04.2022